hintergrund sortiment

CALCEA® Kalkdämmputz – innen –

Mineralische Innendämmung auf Basis von Natürlich Hydraulischem Kalk nach EN 459-1, Luftkalk nach EN 459-1 und einem hochwärmedämmenden natürlichen mineralischen Leichtzuschlag

Artikel.Nr.: A4054002 (Sack)

CALCEA® Kalkdämmputz – innen – besteht aus Natürlich Hydraulischem Kalk (NHL) nach EN 459-1, Luftkalk nach EN 459-1, Puzzolan und einem hochwärmedämmenden mineralischen Leichtzuschlag.

Seine Anwendung findet dieses leistungsstarke Produkt als ökologischer, baubiologischer und klimaregulierender Kalkdämmputz für moderne und historische Bauwerke im Innenbereich. Er ist maschinell oder per Hand verarbeitbar und zeichnet sich durch seinen hohen Dämmwert aus. Besonders im ökologischen Hausbau besticht dieses hochwertige Produkt auf Grund seiner feuchtigkeitsregulierenden und schimmelhemmenden Eigenschaften.

CALCEA® Kalkdämmputz – innen – ist vom Institut für Umwelt und Gesundheit (IUG) ausgezeichnet als "Allergiker-freundliches Produkt" und vom Deutschen Institut für Nachhaltiges Bauen (DINB) eingestuft als "Baubiologisch empfehlenswert".


Was macht CALCEA® und CAREMA® so besonders?

Alle Produkte aus der CALCEA®- und CAREMA®-Familie basieren auf dem Naturprodukt Kalk: Natürlich Hydraulischer Kalk (NHL) bildet die Basis für die CALCEA®- und CAREMA®-Putzsysteme und mikronisiertes Weißkalkhydrat für die CALCEA®-Kalkanstriche und Kalkspachtel.

Die CALCEA®- und CAREMA®-Produkte sind frei von Zement sowie frei von synthetischen und organischen Bindemitteln. Das gesamte CALCEA®- und CAREMA®-Sortiment wurde vom Institut für Umwelt und Gesundheit (IUG) ausgezeichnet mit dem Produktsiegel "Allergiker-freundliches Produkt" und vom Deutschen Institut für Nachhaltiges Bauen (DINB) als "Baubiologisch empfehlenswert" eingestuft. Damit sind die Produkte ideal geeignet für Allergiker und ökologisch bewusste Bauherren, denen ein gesundes Raumklima für sich und ihre Familien am Herzen liegt.

Durch die natürliche Alkalität des Kalks besitzen die Produkte eine hohe Alkalität, die dadurch auf natürliche Weise einen Schutz vor Schimmel und anderen Mikroorganismen bietet. Darüber hinaus sind die CALCEA®- und CAREMA®-Produkte wasserdampfdurchlässig, diffusionsoffen und weisen eine hohe kapillare Leitfähigkeit auf. Hierdurch sind sie in der Lage, Luftfeuchtigkeit aufzunehmen, zwischenzuspeichern und bei Bedarf auch wieder abzugeben. Wie eine natürliche Klimaanlage führt dieser Effekt zu einem fühlbar besseren und gesünderen Raum- und Wohnklima.

Anwendungsgebiete:
Denkmalpflege; Ökologischer Hausbau; Fertighausindustrie
Anwendungsorte:
Innenwand/Decke
Anwendungen:
Dämmen, Verputzen
Produktkategorien:
Dämmputz
Besonderheiten des Untergrunds:
Blockziegel (Hoch-wärmedämmend), Blockziegel (Nicht-wärmedämmend), Blockziegel (Wärmedämmend), Historisches Mauerwerk, Kalksandstein (Normalmauerwerk), Kalksandstein (Planstein), Leichtbeton (Hoch-wärmedämmend), Leichtbeton (Wärmedämmend), Mischmauerwerk (Hoch-wärmedämmend), Mischmauerwerk (Nicht-wärmedämmend), Mischmauerwerk (Wärmedämmend), Natursteinmauerwerk, Normalbeton, Planziegel (Hoch-wärmedämmend), Planziegel (Nicht-wärmedämmend), Planziegel (Wärmedämmend), Porenbeton (Hoch-wärmedämmend), Porenbeton (Wärmedämmend)
Besonderen Produkteigenschaften:
IUG-Siegel, Mineralisch
Ergiebigkeit:

Bei 40 mm Putzstärke:
• ca. 0,5 m² pro 8 kg-Sack
• ca. 20 l Nassmörtel pro  8 kg-Sack

Druckfestigkeit nach 28 Tagen:
> 1,0 N/mm²
Mörtelgruppe:
CS I nach EN 998-1
Brandklasse:
A1
Körnung:
0-2,0 mm
Trockenrohdichte:
ca. 0,34 kg/dm³
Wärmeleitfähigkeit:
ca. 0,083 W/(m∙K)
E-Modul:
ca. 400 N/mm²
Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl μ:
3,6
Wasseraufnahme:
W0
Materialzusammensetzung:

- Natürlich Hydraulischer Kalk (NHL) nach EN 459-1
- Luftkalk nach EN 459-1
- Puzzolan
- hochwärmedämmender mineralischer Leichtzuschlag

Lieferform:
8 kg-Sack
Anzahl auf Palette:
40 (8 kg-Sack)
TOP