hintergrund sortiment

Kolosseum Rom

Kolosseum Rom

Restaurierung des Kolosseums in Rom mit NHL von OTTERBEIN

Das Kolosseum wurde zwischen 72 und 80 n. Chr. in Rom erbaut und ist der größte geschlossene Bau der römischen Antike. Daneben ist es auch das größte je gebaute Amphitheater der Welt. Im antiken Rom wurden im Kolosseum unter anderem Gladiatorenkämpfe, nachgestellte Seeschlachten oder Tierhetzen zur Unterhaltung und Belustigung der Bürger des römischen Reichs ausgerichtet. Heute ist das Kolosseum eines der bedeutenstens Wahrzeichen Italiens und zählt als Bestandteil der antiken Altstadt Roms mit zum UNESCO-Weltkulturerbe.1

Bei anspruchsvollen Sanierungsarbeiten zum Erhalt des Kolloseums für die Nachwelt kam unser Natürlich Hydraulischer Kalk HYDRADUR® NHL 5 zum Einsatz, der prädistiniert ist für die Herstellung von Mörteln nach historischem Vorbild, die eine hohe Elastizität sowie einen kontinuierlichen, spannungsarmen Erhärtungsverlauf aufweisen. Hierdurch können Mauer- oder Putzschäden an dem historischen Gebäude wirksam vermieden werden.

Verwendete OTTERBEIN-Produkte:

Weitere Informationen zur Restaurierung des Kolosseums in Rom erhalten Sie hier.

 


Bildquelle Kolosseum: © adibella6370 - Fotolia.com
1Dieser Absatz basiert auf dem Artikel "Kolloseum" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
  In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok