hintergrund sortiment

OP 12 Sockelleichtputz

Sockelleichtputz für Putzarbeiten im Sockelaußenbereich auf hochdämmendem Mauerwerk (z.B. Leichtziegel, Porenbeton, Leichtbeton), sonstigen Mauerwerken aller Art, Beton und Putzträgern.

Artikel.Nr.: A4012010 (Sack), A4012015 (Lose)

OP 12 Sockelleichtputz besteht aus Zement nach EN 197-1, kornabgestuften Kalkbrechsanden und mineralischen Leichtzuschlägen.

Er ist geeignet für Putzarbeiten im Sockelaußenbereich auf hochdämmendem Mauerwerk (z.B. Leichtziegel, Porenbeton, Leichtbeton), sonstigen Mauerwerken aller Art, Beton und Putzträgern. OP 12 Sockelleichtputz ist wasserabweissend, leicht verarbeitbar und hoch ergiebig. Durch seinen niedrigen E-Modul zeigt er einen spannungsarmen Erhärtungsverlauf.

Anwendungsgebiete:
Konventioneller Hausbau
Anwendungsorte:
Fassadensockel
Anwendungen:
Verputzen
Produktkategorien:
Unterputz
Besonderheiten des Untergrunds:
Blockziegel (Hoch-wärmedämmend), Blockziegel (Nicht-wärmedämmend), Blockziegel (Wärmedämmend), Kalksandstein (Normalmauerwerk), Kalksandstein (Planstein), Leichtbeton (Hoch-wärmedämmend), Leichtbeton (Wärmedämmend), Mischmauerwerk (Hoch-wärmedämmend), Mischmauerwerk (Nicht-wärmedämmend), Mischmauerwerk (Wärmedämmend), Normalbeton, Planziegel (Hoch-wärmedämmend), Planziegel (Nicht-wärmedämmend), Planziegel (Wärmedämmend), Porenbeton (Hoch-wärmedämmend), Porenbeton (Wärmedämmend)
Besonderen Produkteigenschaften:
Mineralisch
Ergiebigkeit:

Bei 15 mm Putzauftrag:
• ca. 1,8 m² je 30 kg Sack
• ca. 60 m² Tonne

Druckfestigkeit nach 28 Tagen:
ca. 5 N/mm²
Mörtelgruppe:
PII nach DIN 18550, CS III nach EN 998-1
Brandklasse:
A1
Körnung:
0-1,6 mm
Wasseraufnahme:
W2
Lieferform:
30 kg-Sack, 15 to-Container
Anzahl auf Palette:
42 (30 kg-Sack)
TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok