hintergrund sortiment

Hambacher Schloss

Hambacher Schloss

Restaurierung der "Wiege der deutschen Demokratie" mit NHL von OTTERBEIN

Das Hambacher Schloss befindet sich in Neustadt an der Weinstraße in Rheinland-Pfalz und steht für das "Hambacher Fest" (27. Mai 1832), einem der wichtigsten Ereignisse in der Entstehung des demokratischen Deutschlands. Die Schlossanlage gilt seither als Symbol der deutschen Demokratiebewegung und für nationale Einheit und Freiheit. Aufgrund seiner historischen Bedeutung wird das Hambacher Schloss auch als "Wiege der deutschen Demokratie" bezeichnet.1

Im Jahr 2015 wurden am Hambacher Schloss Restaurierungsarbeiten durchgeführt. Hierbei setzten die ausführenden Firmen auf unseren Natürlich Hydraulischen Kalk CALCIDUR® NHL 3,5 - dem Spezialbindemittel für anspruchsvolle Tätigkeiten in der Denkmalpflege. Dieses leistungsstarken Bindemittel ist  prädistiniert für die Herstellung von hochwertigen Mörteln nach historischem Vorbild, die eine hohe Elastizität sowie einen kontinuierlichen, spannungsarmen Erhärtungsverlauf aufweisen. Hierdurch können Mauer- oder Putzschäden an dem historischen Gebäude wirksam vermieden werden.

Verwendete OTTERBEIN-Produkte:

  


1Dieser Absatz basiert auf dem Artikel "Hambacher Schloss" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
  In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok