hintergrund sortiment

Schloss Köpenick

Schloss Köpenick

Restaurierung von Schloss Köpenick mit NHL von OTTERBEIN

Schloss Köpenick ist ein Schloss im Zentrum des gleichnamigen Berliner Ortsteils. Das Schloss liegt gegenüber dem Köpenicker Stadtkern mit dem Rathaus Köpenick auf einer Insel in der Dahme, unweit von deren Mündung in die Spree. Die Insel ist durch eine Brücke über den Schlossgraben mit dem Festland verbunden.1

Im Rahmen von umfangreichen Restaurierungsarbeiten setzten die Verantwortlichen auf unseren Natürlich Hydraulischen Kalk HYDRADUR® NHL 5. Durch den Einsatz dieses leistungsstarken Bindemittels können beständige Mörtel nach historischem Vorbild hergestellt werden, die eine hohe Elastizität sowie einen kontinuierlichen, spannungsarmen Erhärtungsverlauf aufweisen, wodurch Mauer- oder Putzschäden an dem historischen Gebäude wirksam vermieden werden.

Verwendete OTTERBEIN-Produkte:


1Dieser Absatz basiert auf dem Artikel "Schloss Köpenick" aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
  In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok